Verstärkung für die Stadtverwaltung Furtwangen

von links: Hauptamtsleiter Marcel Schneider, Corinna Schultz, Monika Kleiser, Amelie Wild, Bürgermeister Josef Herdner

Am 1. September erhielt die Stadt Furtwangen personelle Verstärkung durch zwei neue Auszubildende und eine neue Praktikantin.

Monika Kleiser und Corinna Schultz absolvieren eine Ausbildung zu Verwaltungsfachangestellten. Die Ausbildung dauert 3 Jahre und findet im Wechsel an der Kaufmännischen Berufsschule in Villingen und in der Stadtverwaltung Furtwangen statt. Amelie Wild hingegen möchte Beamtin werden. Bei ihrem sechs monatigen Einstiegspraktikum handelt es sich um den Start in das Studium Bachelor Public Management. Sie wird die meiste Zeit an der Hochschule für öffentliche Verwaltung in Kehl verbringen.

(Erstellt am 11. September 2019)