Sieger des STADTRADELN 2022 werden gekürt

Da kann es schon mal eng werden auf den Siegerpodesten: Im Rahmen des Schwarzwald Bike Marathons werden die Sieger des STADTRADELN 2022 gekürt. Foto: Stadtverwaltung

Großer Rahmen für große Leistungen: die Sieger des STADTRADELN 2022 wurden während des Schwarzwald Bike Marathons gebührend gefeiert. Zwei Tage lang wurde im Rena-Stadion das 25-jährige Bestehen des Schwarzwald Bike Marathons ausgetragen. Dies bot auch einen passenden Rahmen für die Siegerehrung des STADTRADELN 2022.

Fast 20 Teams hatten sich in diesem Jahr angemeldet und insgesamt rund 44.000 Kilometer erradelt. Im Vergleich zum Vorjahr wurde die Kilometerzahl somit fast verdoppelt. Vom 1. Juli bis zum 21. Juli galt es, möglichst viele Kilometer beim Weg zur Arbeit, zur Schule oder zum Einkaufen auf dem Rad zurückzulegen.

Drei Teams waren dabei besonders erfolgreich. Nun wurden sie im Rena-Stadion ausgezeichnet:

Den dritten Platz belegte in diesem Jahr das Team der Sozialstation Oberes Bregtal. Mit 20 Teilnehmern erradelte die Sozialstation insgesamt 6.736 Kilometer.
Silber gab es für die 31 Radfahrer des evangelischen Kindergartens Regenbogen, die auf 7.033 Kilometer kamen. Für diese tolle Leistung bekamen die jüngsten Radlerinnen und Radler sogar noch ein Eis überreicht. Juliane Güttsches und Monika Kleiser von der Stadtverwaltung besuchten den Kindergarten Regenbogen.
Mit stolzen 10.221 Kilometern dürfen sich die 73 Teilnehmer des Ski-Club Furtwangen Sieger des diesjährigen STADTRADELN nennen.

(Erstellt am 21. September 2022)