Horst Siedle


Horst Siedle war von 1971 bis 2009 Mitglied des Furtwanger Stadtrates, davon 25 Jahre als Vorsitzender der FWV/FDP-Fraktion. Immer wieder ging er aus den Kommunalwahlen als Stimmenkönig hervor. Als FDP-Kreisrat vertrat Siedle außerdem 20 Jahre lang die Interessen seiner Heimatstadt im Schwarzwald-Baar-Kreis. Zahlreiche Projekte, die auf Horst Siedles Initiative zurückgehen, konnten in der Vergangenheit erfolgreich umgesetzt werden, denn Horst Siedle engagiert sich für Furtwangen nicht nur politisch und unternehmerisch, sondern auch als großzügiger Gönner und Sponsor.

Gesundheitliche Gründe zwangen Horst Siedle 2009 dazu, sich von seinen politischen Ämtern zurückzuziehen. Bis heute fungiert er jedoch als Inhaber und Geschäftsführer der Firma S. Siedle & Söhne Telefon- und Telegrafenwerke OHG.
 
Sein Unternehmen ist deutschland- und europaweit einer der führenden Hersteller von Gebäudekommunikationstechnik und zählt mit 500 Mitarbeitern zu den größten Arbeitgebern der Region.
2009 wurde Horst Siedle zum Ehrenbürger der Stadt Furtwangen ernannt.