Beantragung einer Ausschankgenehmigung (Gaststättengesetz)

Die Stadtverwaltung weist darauf hin, dass bei öffentlichen Veranstaltungen mit Alkoholausschank (z. B. Verkaufsstände auf Märkten) eine Gestattung beantragt werden muss (§ 2 ff. Gaststättengesetz). Eine Erlaubnis wird nicht benötigt, wenn lediglich alkoholfreie Getränke, unentgeltliche Kostproben oder zubereitete Speisen verabreicht werden.

Die Ausschankgenehmigung erteilt das Bürgerbüro der Stadt Furtwangen. Anträge sollen spätestens zwei Wochen vor der Veranstaltung beim Bürgerbüro, Friedrichstraße 4 schriftlich, per E-Mail (buergerbuero.@furtwangen.de) oder telefonisch eingereicht werden. Die Gebühr für die Ausstellung der Gestattung beträgt gemäß Verwaltungsgebührensatzung der Stadt Furtwangen im Schwarzwald für den 1. Tag 19,00 Euro, für jeden weiteren darauffolgenden Tag 9,50 Euro. Weitere Informationen erteilt das Bürgerbüro unter Telefonnummer (07723) 939-145.